Sondernewsletter – Covid19 – 16.05.20 / 15:00 Uhr eSport-FCU Vereinsturnier

Liebe Mitglieder und Eltern,

die letzten Wochen waren sicherlich für uns alle nicht leicht und wir mussten alle Entbehrungen hinnehmen. Vieles was wir am Fußball lieben, geht aktuell nicht mehr. Nicht nur, dass uns die eigene Bewegung und der Kontakt zu unseren Freunden fehlt, auch das Mitfiebern, wenn unsere Lieblingsmannschaft spielt, muss aktuell leider auf sich warten lassen.

Aber wir wollen den Kopf nicht in den Sand stecken und versuchen, trotzdem schöne Momenten in unser eingeschränktes Kontaktleben zu zaubern. Einmal haben wir das mit der lustigen Klopapierrollen challenge schon geschafft. Im Anhang findet ihr das echt nette Video, welches daraus entstanden ist (vielen Dank an Francesco für die Idee und Harald für das cutten!).

eSport-Turnier
Und ein zweites Mal schaffen wir das hoffentlich mit dem 1. FCU eSports Turnier. Dieses findet am 16.05.20 um 15.00 Uhr statt. Eigentlich funktioniert eSport ganz einfach, ihr spielt an eurer Konsole (entweder xBox oder PS4) FiFa 20. Der Unterschied zum normalen Zocken ist, dass euer Gegner ein FCU Mitglied ist, welches euch zum Turnierstart vom BfV zugelost wird.

Hierfür müsst ihr euch einmalig beim BfV eSport registrieren (Achtung dafür den xBoxLive account Namen / PSNetwork account bereit halten). Dann einfach beim Vereinsturnier des FCU anmelden und  ca.1 Stunde vor Beginn, euch im Turnier einchecken. Pünktlich zum Turnierbeginn wird euch im BFV (beim Turnier) die 1. Spielbegegnung angezeigt. Nun sucht ihr den Gegner auf eurer Konsole und spielt das Spiel. Ergebnis tragt ihr dann im BFV wieder ein. Hier wird dann auch die 2. Runde festgelegt. Bis der Sieger feststeht. Eigentlich ganz easy. Infos und Turnieranmeldung findet ihr hier:
Turnier auf der PS4: https://www.bfv-esports.de/de_DE/Turniere/1.-eSport-cup-FC-Unterfoehring-PS4#tournaments/880/overview
Turnier auf der Xbox One: https://www.bfv-esports.de/de_DE/Turniere/1.-eSport-cup-FC-Unterfoehring-Xbox#tournaments/879/overview

Covid-19
Aus den Nachrichten erfahren wir zum Glück, dass der Virus weniger Menschen ansteckt und damit aktuell rückläufig ist. Dadurch bedingt werden auch die Lockerungen für uns immer umfangreicher. Was das allerdings für uns als FCU heißt, ist damit immer noch nicht klar. Wir wissen, dass die Entscheidung, wann wir wieder trainieren dürfen, abhängig ist von der Freigabe durch die  Politik und zusätzlich der Freigabe der Plätze durch die Gemeinde Unterföhring. Wir können uns gut vorstellen, dass es dem ein oder anderen schon in den Fußsohlen juckt, aber ihr könnt sicher sein, sobald uns beide Freigaben vorliegen, werden wir direkt wieder starten.

Aussetzung der Saison 2019/20
Der BfV hat entschieden, die Saison 2019/20 erstmals bis zum 31.08.20 auszusetzen (Herren, wie Jugendbereich). Anbei den Artikel vom BfV https://www.bfv.de/news/corona/2020/04/bfv-vorstand-beschliesst-aussetzung-der-saison-2019-20-bis-zum-31.-august-2020. Ob am 01.09. die Saison fortgesetzt wird oder doch direkt mit der neuen angefangen wird, ist noch offen. Eins können wir euch aber versprechen, wir stehen mit dem BfV im Kontakt und planen intern mit den verschiedenen Szenarien, so dass wir einen guten Start hinbekommen werden.

Trainingsbetrieb
Bis zum 31.08. ist es aber noch eine lange Zeit, wir gehen stark davon aus, dass es vorher wieder einen Trainingsbetrieb vielleicht mit der Erlaubnis von Freundschaftsspielen geben wird. Alles natürlich abhängig von der Covid-19 Entwicklung. Wie dieser Trainingsbetrieb dann ausschauen wird, ob nur in Kleinstgruppen oder nur bestimmte Trainingsformen ist leider noch unklar. Aber zusammen mit Robin überlegen wir schon, wie wir uns ein Training nach der Zwangspause vorstellen können.

Neue Saison 2020/21
Nach den Sommerferien planen wir vereinsintern den Jahrgangswechsel auf jeden Fall vorzunehmen. Somit würden die Spieler des Jahrgang 2007 in die C-Jugend, Spieler 2009 in die D-Jugend und Spieler des Jahrgangs 2011 in die E-Jugend rutschen. Das sieht zumindest der aktuelle Planungsstand zwischen unserem neuen Jugendleiter Thorben Ehlers (gewählt am 04.03.2020), Robin und Bernd vor.

Sommerferien-Camps
Richtig gut scheint es mit unseren Sommerferien Camps auszusehen. Nach aktuellen Standpunkt können wir davon ausgehen, dass unsere 2 Camps stattfinden können. Evtl. muss das Camp aus der 1. August-Woche mit in den September gelegt werden, aber wir sind guter Hoffnung, dass es Camps geben wird. Allerdings gehen wir auch davon aus, dass diese in einer anderen Form als bisher stattfinden müssen. Unter anderem glauben wir, dass wir eine höhere Anzahl von Aufsichtspersonal benötigen, um die Gruppen kleiner zu halten bzw. dafür Sorge zu tragen, dass die Kinder in ihren Gruppen bleiben. Hier wäre auf jeden Fall Hilfe aus der Elternschaft gefragt. Wer sich vorstellen könnte, den Verein so zu unterstützen, meldet sich doch bitte einfach schon mal bei uns.

Einzüge
Die Einzüge der Beiträge Fußballschule ist ausgesetzt. In dem Monat in dem die Kurse wieder starten, werden wir wie gewohnt abbuchen. Für alle neuen Mitglieder (Neumitglieder seit 2020) werden wir nach Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes den anteiligen Jahresbeitrag 2020 einziehen.

Ihr seht es geht weiter und es gibt eine Zeit nach Covid-19 auf die wir uns schon sehr mit euch freuen.

Viele Grüße

Bernd, Thorben und Claudia