FCU Fördertraining

Wir bieten im Fördertraining eine sehr sportlich ambitionierte Ausbildung, für junge Spieler im Kleinfeld (F-D-Jugend) und im Großfeld einen Vorbereitungskurs für Verbandsligen an. Im Fördertraining wird intensiv Fußball gelernt und das nur für Kinder, die das Fußballspielen lernen wollen. Also Sport, kein Quatsch, dafür ein Bekenntnis zum regelmäßigen, disziplinierten Training. Unsere besten Trainer arbeiten mit euch in Kleingruppen zwei Mal pro Woche zusammen. 

F-Jugend

Montags: 16:30 - 17:30 Uhr
Mittwochs: 16:30 - 17:30 Uhr

E-Jugend

Mittwochs: 17:30 - 18:30 Uhr
Donnerstags: 16:45 - 17:45 Uhr

D-Jugend

Montags: 17:45 - 18:45 Uhr
Donnerstags: 18:00 - 19:00 Uhr

Was erwarten wir von unseren Teilnehmern des Fördertrainings?
– zuverlässige und regelmäßige Teilnahme an beiden Trainingseinheiten
– rechtzeitiges Erscheinen zum Training
– Aufpassen was der Trainer erklärt

Unentschuldigtes Fehlen und „Stören“ in den Übungen führt über kurz oder lang zur Ausladung.

Wie kann ich Teilnehmer im Fördertraining werden?
Zum Fördertraining bedarf es einer Einladung durch den Verein. Ihr könnt euch für die Teilnahme über das Jugendpostfach Jugend@fcunterfoehring.de jederzeit bewerben bzw. an einem Sichtungstag teilnehmen. Zudem können FCU Vereinsspieler durch den jeweiligen Mannschaftstrainer vorgeschlagen werden. 

Was kostet mich das Fördertraining?
Für die Teilnahme am Fördertraining fällt ein Zusatzbeitrag von 25  Euro / Monat zum jährlichen Mitgliedschaftsbeitrag an. Falls ein finanzieller Grund die Teilnahme verhindern sollte, meldet euch bitte beim Jugendförderverein des FCUs (Ansprechpartner Francesco) oder beim Jugendleiter (Thorben Ehlers).